tennisclub                                      

airport bassersdorf                 

 

Junioren Interclub 

Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu 

Liebe Junioren und Juniorinnen, liebe Eltern 

Junioren Interclubspiele sind ein Teamwettbewerb, bei denen Junioren-Mannschaften verschiedener Tennisclubs gegeneinander antreten. In den Spielen können spannende Matcherfahrungen gesammelt werden. 

Gespielt wird in zwei Ligen. Liga A ist eine wettkampforientierte Kategorie für erfahrenere, stärker klassierte SpielerInnen. Liga B ist eine Einsteigerliga für SpielerInnen mit wenig oder keiner Wettkampf-Erfahrung. 

Und so funktionierts: Bis Ende Juni werden 2-3 Begegnungen (Gruppenspiele) gegen andere Mannschaften auf unseren Plätzen oder beim Club der gegnerischen Mannschaft gespielt. Bei der Liga A bestreiten die Gruppensieger die Finalspiele nach den Sommerferien im K.O.-System bis Ende Oktober. Bei den Knaben in der Liga A bestehen die Begegnungen in den Kategorien 15&U und 18&U aus 4 Einzeln und 2 Doppeln (mindestens vier Spieler pro Mannschaft) und in der Kategorie 12&U aus 2 Einzeln und 1 Doppel (mindestens 2 Spieler pro Mannschaft). 

Bei den Mädchen und in der gesamten Liga B bestehen die Begegnungen in allen Kategorien aus 2 Einzeln und 1 Doppel. Die Spiele werden, wenn immer möglich, unter der Woche durchgeführt. Die Anmeldung ist verbindlich. Der Club stellt die Bälle sowie die Infrastruktur zur Verfügung. Die Kosten für die Verpflegung der Heim- und Gastteams bei den Heimspielen tragen die Teams selber. 


Weitere Informationen entnehmen Sie der Ausschreibung